Allgemeine Geschäftsbedingungen

- Die Lifttickets sind im Unterrichtspreis nicht inbegriffen.

- Für Unfälle während des Schneesportunterrichts und der Wettkämpfe haftet die Skischule 
  nicht.

- Versicherung in allen Belangen ist Sache der Teilnehmenden.

- Eine Rückerstattung in Form eines Gutscheins erfolgt nur bei Unfall oder Krankheit, und 
  zwar ausschliesslich gegen Arztzeugnis.

- Bei Schlechtwetter, vorzeitiger Abreise oder versäumten Unterrichtsstunden gibt es keinen 
  Anspruch auf Rückerstattung.

- Der Unterricht findet bei jedem Wetter statt. Müssen die Bergbahnen witterungsbedingt 
  den Betrieb einstellen, findet der Unterricht in der Bidmi, im Skihäsliland, statt.

- Klassen mit zu wenig Teilnehmenden werden zusammengelegt oder die Unterrichtszeiten 
   verkürzt.

- Annullationen müssen bis um 16.00 Uhr am Vortag erfolgen, sonst wird der volle Tarif 
  verrechnet.

- Die Preise verstehen sich ohne Materialmiete, falls nichts anderes deklariert ist.

- Kreditkartenzahlungen zugunsten der Skischule werden von der TREKKSOFT AG, Hauptstrasse 15, 3800 Matten, Schweiz ("TREKKSOFT"), eingezogen. TREKKSOFT wird als TREKKSOFT TOUR BOOKING auf Ihrer Kreditkartenabrechnung erscheinen. Die Domain, in der Sie Ihre Zahlung eingeben und bearbeiten, ist Eigentum von TREKKSOFT und wird von TREKKSOFT betrieben. Bitte senden Sie eine E-Mail an support@payyo.ch für alle Anfragen zu Ihren Kreditkartenzahlungen und Rückbuchungen.